Wie man eine Freundin in der High School bekommt

wie man eine Freundin in der High School bekommt

Eine Freundin zu finden kann für jede Person jeden Alters schwierig sein. Es kann nicht nur einschüchternd, sondern auch verwirrend sein. Aber es kann besonders einschüchternd sein, dies zu tun, wenn Sie in der High School sind.



Je nachdem, in welcher Klasse Sie sich befinden, war eine große Anzahl von Menschen in diesem Alter noch nie in einer Beziehung oder hatte noch nie ein Date. Und selbst wenn Sie schon einmal datiert haben, ist es in der High School anders.



Nur du kannst mich zum Lächeln bringen

In dieser Zeit Ihres Lebens sind die Emotionen stärker und die Menschen nehmen diese Dinge etwas ernster. Und in der High School lernen immer noch alle, was es bedeutet, erwachsen zu werden. Es gibt viele Faktoren zu berücksichtigen, wenn Sie versuchen, eine Freundin in der High School zu bekommen.

Wie wählst du überhaupt jemanden aus, der deine Freundin ist? Wen magst du? Gibt es jemanden, zu dem Sie sich hingezogen fühlen, als hätten Sie eine starke Verbindung, die möglicherweise zu etwas mehr führen könnte? Oder vielleicht gibt es ein Mädchen in Ihrer Schule, das Sie nicht so gut kennen, aber es gibt etwas an ihr, das Sie nicht aus dem Kopf bekommen können. Wenn Ihnen irgendetwas davon bekannt vorkommt, haben Sie vielleicht das Mädchen gefunden, das Sie als Ihre Highschool-Freundin haben möchten.



Im Folgenden finden Sie einige Tipps, wie Sie eine Freundin in der High School bekommen können. Während Sie nicht unbedingt all diese Dinge tun müssen, um eine Freundin zu finden, kann das Befolgen zumindest einiger dieser Tipps dazu beitragen, Ihre Chancen zu verbessern, das richtige Mädchen für Sie zu finden.

Wie man eine Freundin in der High School bekommt

Pass auf dich auf

Der erste Schritt, um eine Freundin in der High School zu finden, besteht darin, sich ansprechend erscheinen zu lassen. Die meisten Mädchen wollen keinen Mistkerl. Highschool-Jungen sind dafür bekannt, dass sie nicht immer genau wissen, wie sie sich pflegen. Dies ist etwas, das Sie berücksichtigen möchten, wenn Sie versuchen, eine Freundin zu bekommen.

Wenn Sie an einer Freundin interessiert sind, ist dies eines der ersten Dinge, die Sie wirklich brauchen, um sicherzustellen, dass Sie zuerst auf sich selbst aufpassen. Dies kann so einfach sein wie das Bürsten Ihrer Haare und die Verwendung von Deodorant, oder Sie können sogar versuchen, sich anständig zu kleiden und attraktiv auszusehen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Socken passen und Ihre Kleidung gewaschen ist, und versuchen Sie auch nicht, sich in zu viel Köln zu tauchen.



Wie Sie auf sich selbst aufpassen, hängt wirklich von Ihrem Komfort ab, aber Sie sollten zumindest versuchen, Mädchen anzusprechen. Zumindest sollten Sie vermeiden, stinkend zu sein. Gib dein Bestes, um gut auszusehen und gut zu riechen, sonst könnte es dir schwer fallen, eine Freundin zu finden.

Vielleicht möchten Sie sogar noch einen Schritt weiter gehen, indem Sie vermeiden, dass Sie so aussehen, als wären Sie gerade aus dem Bett gerollt. Zusätzlich zum Waschen Ihres Gesichts, Zähneputzen und Kämmen Ihrer Haare. Im Idealfall sind Ihre Kleidungsstücke nicht faltig. Wenn Sie darauf achten, wie Sie sich kleiden, werden Mädchen davon Notiz nehmen. Wenn Sie einige Freundinnen oder Freunde haben, die nicht Single sind, können sie Ihnen möglicherweise auch helfen.

Denken Sie daran, dass Sie sich nicht komplett neu gestalten müssen, um eine Freundin zu bekommen. Sie sollten auch nicht versuchen, jemand zu sein, der Sie nicht sind. Aber versuchen Sie zumindest, gut zu riechen und für das Mädchen, das Sie mögen, präsentabel auszusehen.

Freundschaft schließen

Dies ist nicht unbedingt ein Vorschlag, um Ihre Freunde zu treffen. Aber wenn Sie einen eigenen Freundeskreis haben, kann ein Mädchen Sie eher als zugänglicher ansehen. Wenn Sie für sich bleiben und nicht mit anderen interagieren, wie können Sie dann ein Mädchen treffen? Freunde sind auch großartig, weil sie Ihnen helfen können, einige Ihrer besten Eigenschaften zu präsentieren.

Wenn Sie Freunde haben, kann Ihr Schwarm sehen, dass Sie Menschen haben, die Sie schätzen und sich um Sie als Person kümmern. Wenn Sie keine Freunde haben oder immer Brücken mit Freunden brennen, merkt sie das vielleicht auch und nimmt es als schlechtes Zeichen. Wenn Sie Probleme haben, Freunde zu finden oder zu halten, könnte sie denken, dass Sie Probleme mit Menschen und jeder Art von Beziehung haben, sei es romantisch oder platonisch.

Wenn Sie zum Beispiel geduldig, treu und großzügig sind, kann dies dazu führen, dass Sie Ihre Freunde behandeln. Und versuchen Sie, Freunde beider Geschlechter zu haben. Wenn Sie Freunde haben, die Mädchen sind, können Sie besser verstehen, wie Mädchen denken, und sie können Ihnen möglicherweise gute Ratschläge geben, die Ihre Freunde Ihnen möglicherweise nicht geben können.

Wenn Sie eine Gruppe von Freunden haben, können Sie auch an Ihren sozialen Fähigkeiten arbeiten. Sie werden lernen, wie man ein guter Freund ist, was eine gute Basis sein kann, um zu lernen, wie man ein guter Freund ist. Freunde zu haben könnte Ihnen auch helfen, Vertrauen zu gewinnen.

Sei sichtbar

In der High School kann es leicht sein, sich in der Menge zu verlieren. Glücklicherweise gibt es verschiedene Möglichkeiten, sich in der Schule abzuheben. Sie können ab und zu am Unterricht teilnehmen und Ihre Hand heben oder an Schulaktivitäten teilnehmen. Auch wenn das Erhöhen Ihrer Hand im Unterricht ihre Aufmerksamkeit erregt, möchten Sie auch vermeiden, alles zu wissen. Sie wissen vielleicht viel über das Thema, möchten aber anderen Klassenkameraden die Möglichkeit geben, an die Reihe zu kommen.

Nehmen Sie gleichzeitig nicht nur an Aktivitäten teil, um eine Freundin zu finden. Zum Beispiel sollten Sie nicht der Fußballmannschaft beitreten, nur weil Sie denken, dass Sie dadurch eine Freundin bekommen. Sie sollten an Aktivitäten teilnehmen, die Sie wirklich interessieren.

Holen Sie sich ihre Aufmerksamkeit

Wenn du nicht einmal mit dem Mädchen sprichst, das du magst, wie wirst du sie dann dazu bringen, deine Freundin zu sein? Beginnen Sie, indem Sie ihr jeden Tag Hallo sagen. Sie können langsam eine Beziehung zu ihr aufbauen, die sie bequem und freundlich zu Ihnen macht.

Sie können Ausreden finden, um mit ihr zu sprechen, besonders wenn Sie eine Klasse zusammen haben. Sie können sie nach Ihren Hausaufgaben fragen oder versuchen, gemeinsam zu lernen oder Hausaufgaben zu machen.

In der Schule können Sie ihre Aufmerksamkeit auch dadurch erregen, dass Sie andere zum Lachen bringen oder in Ihrer Schule aktiv sind. Vermeiden Sie es einfach, sich lächerlich zu machen. Sie möchten nicht, dass sie denkt, dass Sie nur ein Klassenclown sind, der nichts ernst nimmt.

Finden Sie etwas gemeinsam

Eine gute Möglichkeit, eine Freundin zu finden, besteht darin, etwas mit ihr gemeinsam zu haben. Dies kann in einer gemeinsamen Aktivität nach der Schule gefunden werden, die dieselbe Musik mag, oder in einer Vielzahl anderer Dinge. Um herauszufinden, was Sie gemeinsam haben, müssen Sie sie näher kennenlernen.

Alles Gute zum Geburtstag Sätze für meine Tochter

In kleinerem Maßstab können Sie sogar über eine Klasse sprechen, die Sie beide haben, das Wetter oder ein Schulereignis, das ansteht. Wenn Sie gemeinsame Freunde haben, ist dies eine großartige Möglichkeit, sich zu verbinden. Und wenn Ihre Freunde dazu bereit sind, können sie Ihnen helfen, die Verbindung zu erleichtern, damit Sie den Ball ins Rollen bringen können.

Wenn es um das Mädchen geht, das Sie mögen, sollten Sie vermeiden, ein gemeinsames Interesse mit ihr vorzutäuschen. Während es bewundernswert ist, dass Sie sich enger mit ihr verbunden fühlen möchten, ist es besser, wenn Ihre gemeinsamen Interessen echte sind, über die Sie sich wirklich verbinden können. Außerdem, wenn Sie ein Interesse an etwas vortäuschen und sie es herausfindet, könnte sie den Respekt vor Ihnen verlieren.

Vermeiden Sie einen schlechten Ruf

Während es gut für Ihren Schwarm ist, zu wissen, wer Sie sind, möchten Sie nicht, dass sie Sie für schlechte Dinge kennt. Wenn Sie in der Schule immer in Schwierigkeiten geraten, kann das für sie eine große Herausforderung sein. Oder wenn Sie gemein zu anderen Klassenkameraden sind, könnte sie auch davon hören.

Wenn Sie ein Klassenclown sind, besteht die Möglichkeit, dass sie Sie als Material für einen Freund nicht ernst nehmen kann. Achten Sie also auf den Ruf, den Sie sich selbst schaffen.

Denken Sie daran, dass die Leute Sie auch danach beurteilen, mit wem Sie sich treffen, insbesondere in der High School. Wenn Sie mit Mobbern befreundet sind oder Menschen, die immer in Haft sind, werden Mädchen dies zur Kenntnis nehmen und viele von ihnen könnten annehmen, dass Sie auch schlechte Nachrichten sind.

Verbringen Sie Zeit miteinander außerhalb der Schule

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie und Ihr Schwarm nach der Schule Zeit miteinander verbringen können. Sie können an ihrem Schließfach herumhängen und nach dem Ende der Schule ein paar Minuten lang plaudern. Sie können auch anbieten, sie nach Hause zu bringen.

Sie können auch Zeit miteinander in der Bibliothek verbringen und Hausaufgaben machen oder zusammen lernen. Wenn Sie ein gemeinsames Interesse haben, können Sie gemeinsam an einer außerschulischen Aktivität teilnehmen.

Wenn Sie besser miteinander vertraut sind, können Sie sie sogar fragen, ob sie in der Nähe etwas essen möchte. Sie können sie auch zu sich nach Hause einladen, um Hausaufgaben zu machen oder fernzusehen. Dies sind nur einige Möglichkeiten, wie Sie nach der Schule Zeit miteinander verbringen können.

Sie könnten zögern, direkt mit diesem Mädchen ins Date zu springen, oder vielleicht zögert sie diesbezüglich. Sie können sie beruhigen, indem Sie sie einladen, mit Ihnen und Ihren Freunden abzuhängen. Dies gibt ihr auch die Möglichkeit, die anderen Menschen in Ihrem Leben kennenzulernen. Mit der Zeit könnte sie eifriger und bequemer sein, einfach mit dir abzuhängen.

Holen Sie sie allein

Dieser Rat bedeutet nicht, dass Sie sie unbedingt alleine in einem Raum haben sollten. Aber Sie sollten versuchen, eins zu eins Gespräche mit ihr zu führen. Wenn sie immer von deinen Freunden umgeben ist, wie kannst du dich dann wirklich kennenlernen?

Wenn sie wirklich die ganze Zeit bei ihren Freunden ist, müssen Sie sie möglicherweise fragen, ob sie eine Minute lang alleine mit Ihnen sprechen kann.

Sie können auch alleine Zeit mit ihr verbringen, wenn Sie in der Lage sind, gemeinsam an einem Klassenprojekt teilzunehmen. Wenn Sie zusammen einen naturwissenschaftlichen Kurs haben und keiner ihrer engen Freunde in diesem Kurs ist, können Sie sie bitten, Ihre Laborpartnerin zu sein.

Flirt

Wenn Sie bereits ein Mädchen kennen, kann es schwierig werden, wenn Sie näher an sie heranrücken. Wenn Sie sie mögen, möchten Sie vermeiden, direkt in das Gebiet Ihrer Freunde zu gelangen. Deshalb ist Flirten wichtig, da es dem Mädchen, das du magst, zeigt, dass du dich romantisch für sie interessierst. Es gibt subtile Möglichkeiten, mit einem Mädchen zu flirten, ohne gruselig zu werden.

Wenn Sie wissen, wo sich das Schließfach dieses Mädchens befindet, können Sie anhalten und ihr Hallo sagen, wenn Sie vorbeigehen. Selbst wenn Sie keinen gemeinsamen Unterricht haben, können Sie sie zum Unterricht führen, wenn Sie in die gleiche Richtung gehen.

Sie können dem Mädchen, das Sie mögen, ein Kompliment machen, indem Sie sagen, dass sie heute gut aussieht. Sie können die Tür für sie offen halten und mit ihr in der Mittagspause plaudern. Wenn Sie zusammen in einer Klasse sind, können Sie sehen, ob sie bei Gruppenprojekten mit Ihnen zusammenarbeitet.

Eine andere effektive Flirtmethode besteht darin, Ausreden zu finden, um Ihren Schwarm leicht zu berühren. Sie können ihre Schulter berühren, wenn sie etwas Lustiges sagt. Seien Sie sich gleichzeitig ihrer Grenzen bewusst und achten Sie darauf, dass Sie sie respektieren.

wie man nicht an deine Ex denkt

Machen Sie Augenkontakt mit ihr. Dadurch fühlt sie sich Ihnen näher und weiß, dass Sie zuhören, was sie zu sagen hat. Ein Blick in die Augen zeigt, dass Sie ein Interesse an ihr haben.

Wenn sie spricht, können Sie sich zu ihr beugen. Diese Körpersprache wird ihr sagen, dass Sie auf sie eingestellt sind. Sie können auch gelegentlich mit dem Kopf nicken, wenn sie spricht.

Lass sie mehr wollen

Während es verlockend sein kann, Ihre ganze Aufmerksamkeit auf Ihren Schwarm zu richten, möchten Sie auch, dass sie weiß, dass Sie ein Leben haben und nicht viel zu besessen sind. Wenn Sie auf diese Weise davonkommen, könnte sie Sie als viel zu intensiv für sie ansehen.

Es wird definitiv empfohlen, Gespräche mit dem Mädchen zu führen, das Sie mögen. Nachdem Sie ein wenig über sich selbst gesprochen haben, können Sie beim nächsten Gespräch weitere Informationen hinterlassen. Sie sollten sie auf jeden Fall verlassen, um noch mehr über Sie zu erfahren. Auf diese Weise haben Sie definitiv eine Ausrede, um das Gespräch bald fortzusetzen.

Selbst wenn sie Sie nach Dingen wie Ihren Plänen für das Wochenende fragt, sagen Sie ihr nicht jedes Detail, da dies sie langweilen könnte. Erzählen Sie ihr einfach ein oder zwei Dinge und vergessen Sie nicht, sie zu fragen, was sie auch tut. Sie müssen immer ein Interesse an ihrem Leben zeigen, besonders wenn sie ein Interesse an Ihrem zeigt.

Gib ihr nicht sofort alles. Wenn Sie physische Bewegungen ausführen möchten, versuchen Sie, die Dinge nicht zu beschleunigen. Wenn Sie versuchen, sofort zu viel mit ihr zu tun, wird sie denken, dass alles, was Sie interessiert, eine Verbindung ist, anstatt ihr eigentlicher Freund zu werden. Wenn Sie es ernst meinen, in einer Beziehung zu sein, müssen Sie sie tatsächlich ein wenig umwerben.

Fragen Sie sie nach einem Date

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihren Schwarm nach einem Date zu fragen. Sie können sie persönlich fragen, ihr im Unterricht eine Notiz geben, sich von einem Freund die Notiz geben lassen oder sie per SMS oder E-Mail fragen. Egal wie schüchtern Sie sind, es gibt wirklich keine Entschuldigung, sich nicht dafür zu entscheiden.

Bevor Sie Ihren Schwarm nach einem Date fragen, stellen Sie sicher, dass sie Sie zumindest kennt. Wenn Sie noch nie wirklich mit diesem Mädchen gesprochen haben, warum sollte sie dann mit Ihnen ausgehen wollen? Stellen Sie sicher, dass Sie eine Art Beziehung zu ihr entwickeln, bevor Sie sie fragen.

Wenn ein besonderes Ereignis wie ein Schultanz ansteht, können Sie sie auch als Ihr Date fragen. Gleichzeitig sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass Freunde manchmal als Verabredungen zusammen gehen, damit klar ist, dass Sie romantische Gefühle für sie haben.

Hast du ein Schulstück, eine Kunstausstellung oder eine andere Veranstaltung vor dir? Sie können sie bitten, mit Ihnen zu gehen und zu sehen, ob sie daran interessiert ist, als Ihr Date zu kommen.

Wenn Sie dieses Mädchen bitten, mit Ihnen auszugehen, vermeiden Sie es, vage zu sein. Anstatt zu sagen: 'Möchtest du irgendwann etwas essen?', Solltest du besser an eine bestimmte Zeit und einen bestimmten Ort denken. Wenn sie diese Zeit nicht kann, aber wirklich interessiert ist, wird sie ein Datum herausfinden, das für Sie beide funktioniert.

Handeln Sie nicht berechtigt

Es ist zwar nichts Falsches daran, dem Mädchen, das du magst, deine Gefühle bekannt zu machen, aber sei auch nicht unausstehlich. Selbst wenn Sie nett zu ihr sind, heißt das nicht, dass sie Ihnen etwas schuldet. Alles, was Sie tun können, ist die Grundlagen zu legen und zu hoffen, dass sie Ihre Gefühle erwidert.

Wenn sie dich wieder mag, hast du eine sehr gute Chance, sie zu deiner Freundin zu machen. Nimm sie niemals als selbstverständlich an, auch wenn du immer noch versuchst, sie zu treffen. Wenn Sie ihr gegenüber respektlos handeln oder sie verschmähen, ist es viel weniger wahrscheinlich, dass sie Ihre Freundin werden möchte.

Da Sie in der High School sind, werden Sie von vielen anderen Menschen umgeben sein. Vielleicht möchten Sie andere Menschen beeindrucken, insbesondere Ihre Freunde. Wenn Sie ein Mädchen haben, das Sie umwerben oder das Interesse an Ihnen zeigt, laufen Sie nicht zu Ihren Freunden und prahlen Sie damit. Wenn Sie dies tun, riskieren Sie, dieses Mädchen in Verlegenheit zu bringen, oder sie mag es möglicherweise nicht, wenn Sie mit anderen Menschen über sie sprechen. Seien Sie in diesen Angelegenheiten immer diskret.

Sei ein Gentleman

Dies knüpft an den letzten Rat an. Behandle sie so, wie du behandelt werden möchtest. Nimm es nicht schlecht oder persönlich, wenn sie nicht deine Freundin sein will. Gehen Sie einfach weiter und finden Sie jemanden, der Ihre Gefühle erwidert. Sie verdienen es, mit jemandem zusammen zu sein, der Sie zurück mag, und Sie können diese Gefühle sicherlich nicht erzwingen.

Und wenn Sie das Glück haben, ein Mädchen zu Ihrer Freundin zu machen, nehmen Sie sie nicht als selbstverständlich hin und setzen Sie sie nicht unter Druck, etwas zu tun, was sie nicht tun möchte. Respektiere ihre Grenzen und versuche dein Bestes, um ein guter Zuhörer und ein nachdenklicher Freund zu sein.

Fragen Sie immer zuerst, bevor Sie etwas tun, um intim zu sein. Ob Sie ihre Hand halten oder küssen möchten, fragen Sie zuerst. So stellen Sie sicher, dass Sie sich wohl und bereit fühlen. Sie möchten sicherstellen, dass Sie eine vertrauensvolle Beziehung haben, in der die Grenzen und Bedürfnisse des jeweils anderen respektiert werden.

Fazit

Wie Sie sehen können, gibt es viele Schritte, um eine Freundin in der High School zu bekommen. Denken Sie daran, auf Ihre Erscheinungen zu achten, die Menschen nett zu behandeln und das Mädchen, das Sie mögen, mit Respekt zu behandeln. Zeigen Sie ein echtes Interesse an ihr und seien Sie nicht falsch, um sie dazu zu bringen, Sie mehr zu mögen.

Sei nicht schüchtern. Bauen Sie eine Beziehung zu diesem Mädchen auf und lernen Sie sie kennen. Nehmen Sie den Mut zusammen, sie nach einem Date zu fragen, und wenn sie nein sagt, ist das in Ordnung. Sie können das Vertrauen nutzen, das Sie jetzt haben, um weiterzumachen und jemand anderen zu verfolgen. Sei selbstbewusst und sicher, ohne arrogant zu sein. Und mit etwas Glück und Mühe wirst du dir eine Freundin in der High School zulegen.

7Anteile