8 Tipps, wie Sie mit Frauen umgehen können

Haben Sie keine Angst, sich mit Frauen zu beschäftigen!

Sie könnten versucht sein, jemand zu sein, der cooler, klüger, lustiger, sexier oder ein anderer Mensch ist - aber Sie müssen Sie selbst sein, wenn Sie den Respekt, das Vertrauen, die Bewunderung und schließlich die Liebe einer Frau verdienen möchten.



Joseph Campbell - Das Privileg Ihres Lebens ist zu sein, wer Sie sind



Warum ist es so wichtig, du selbst zu sein? Denken Sie an jemanden, den Sie kennen und der es immer real hält, unabhängig davon, was andere Leute denken. Wenn diese Person einen Freund findet, einen Partner anzieht oder ein Geschäft abschließt, werden sie respektiert, weil sie authentisch sind und nichts hinter einer Scharade dessen verbergen, was andere Menschen ihrer Meinung nach sehen wollen.

Dieser Respekt trägt wesentlich zum Erfolg aller Menschen auf dieser Welt bei.



  • Sie heben sich von den Männern ab, die alle versuchen, eine ausgeschnittene Version dessen zu sein, was die Gesellschaft will
  • Es macht dich interessant und Frauen werden mehr über dich erfahren wollen
  • Es hilft Ihnen, die Frau Ihrer Träume für sich zu gewinnen, denn welche Frauen wollen keinen authentischen Mann?
  • Es macht dich so beliebt, dass andere Leute dich alleinstehenden Frauen empfehlen, die einen großartigen und ehrlichen Mann suchen

Kurz gesagt, wenn Sie selbst mit Frauen zusammen sind, lassen Sie sie wissen, dass Sie langfristig mit ihnen in Kontakt treten werden - und das ist etwas, was alle Frauen von einem Mann erwarten.

Wie du jetzt selbst anfängst

Die meisten von uns haben lange versucht, jemand zu sein, der wir nicht sind. Es ist Zeit, das zu ändern! Wenn Sie anfangen möchten, mit Frauen zusammen zu sein, verwenden Sie die folgenden 8 Tipps.

1. Hören Sie auf zu versuchen, Frauen glücklich zu machen

Es ist natürlich zu versuchen, Menschen zu gefallen. Wir machen es unser ganzes Leben lang mit Menschen, die uns mögen wollen. Unsere Eltern, unsere Lehrer, unsere Klassenkameraden, unsere Freunde und der Rest der Menschen in unserem Leben erwarten von uns, dass wir uns auf eine bestimmte Weise verhalten, und interessanterweise behandeln sie uns gut, wenn wir Dinge tun, um sie glücklich zu machen. Aber wenn wir anders handeln und uns auf eine Weise für Ihre Überzeugungen oder Moral einsetzen, die sie nicht mögen, können sie sich aufregen und wir können uns unwohl fühlen. Um dieses unangenehme Gefühl zu vermeiden, tun wir Dinge, von denen wir wissen, dass sie sie glücklich machen.



Wenn Sie mehr daran interessiert sind, eine Frau glücklich zu machen als real zu sein, sind Sie nicht authentisch. Ja, es ist wichtig, nett, charmant und verständnisvoll zu sein, aber es ist auch wichtig, real zu sein. Wenn Sie mit einer Aussage einer Frau nicht einverstanden sind, können Sie nicht so tun, als ob Sie dies tun. Oder wenn Ihnen die Art und Weise, wie sich eine Frau verhält, nicht gefällt, können Sie nicht so tun, als würde sie es tun, damit sie nicht wütend wird. Das zeigt ihr, dass Sie bereit sind, schlechtes Benehmen zu ertragen, und sie wird es immer wieder tun, weil Sie jemand sind, der nicht darüber spricht.

2. Lassen Sie Ihre Meinung am meisten zählen

Was andere über Sie denken, kann leicht die Richtung Ihres Lebens bestimmen. Aber die wichtigste Meinung ist wirklich deine! Möchten Sie das Auto nicht lieber auf Ihrem eigenen Lebensweg fahren? Möchten Sie nicht lieber entscheiden, wann Sie nach links, rechts oder geradeaus abbiegen möchten?

Ihr Ziel sollte es sein, Ihr bestes Leben zu führen - das, das Sie am glücklichsten macht. Und zu sagen und zu tun, was Sie wollen und wer Sie wollen, ist wichtig, um Ihr bestes Leben zu führen.

Denken Sie daran, andere Menschen denken mehr an sich selbst als an Sie. Sie beurteilen Sie vielleicht nach Ihren Entscheidungen, aber am Ende ist es ihnen egal, was Sie tun oder in welche Richtung Sie gehen. Tatsächlich respektieren sie möglicherweise Ihre Individualität und möchten deshalb in Ihrer Nähe sein.

3. Verbindung herstellen statt validieren

Ihr Ziel in Bezug auf Frauen sollte es sein, mit ihnen in Kontakt zu treten und sie nicht als einen Mann zu validieren, der es wert ist, sich zu verabreden. Aus diesem Grund ist es wichtig, eher eine Verbindung als eine Validierung anzustreben.

erstaunlicher Liebesbrief an meine Freundin

Die hässliche Wahrheit ist, dass deine egoistische Seite neigt dazu herauszukommen, wenn Sie nach einer Validierung suchen. Zum Beispiel können Sie sich auf Ihr Aussehen, Ihre Haare, Ihre Kleidung, die Art und Weise, wie Sie gehen oder sprechen, oder auf jede andere Hommage konzentrieren, die Sie der Welt präsentieren. In diesem Fall verlieren Sie Ihre Fähigkeit, sich authentisch mit jemandem zu verbinden, weil Sie so beschäftigt sind, einer perfekten Person gerecht zu werden und sich validieren zu lassen.

Versuchen Sie also immer, sich mit einer Frau zu verbinden, um ein tieferes Gefühl der Verbindung zwischen Ihnen beiden zu entwickeln. Vertrauen Sie mir, Frauen werden die Verbindung über Ihre egoistische Seite graben.

4. Werden Sie in Ihrem Leben präsent

Wenn Sie darüber nachdenken, was Frauen über Sie denken oder voraussehen, was Sie tun oder sein sollen, dann sind Sie nicht Sie selbst. Aber wenn Sie anwesend sind, können Sie aus Ihrem eigenen Instinkt und Verlangen heraus handeln und Sie selbst sein.

Wenn Sie also mit einer Frau sprechen, bleiben Sie im Moment.

5. Versuchen Sie nicht, so zu tun, als wäre alles großartig

Wenn die Dinge beschissen sind, dann sind sie beschissen! Tu nicht so, als wären sie nicht so wie sie sind.

Eine Frau will einen Mann, der menschlich ist, kein Superheld, und Menschen haben Gefühle. Erkennen Sie, wenn die Dinge beschissen sind, und tun Sie nicht so, als gäbe es keinen Kampf, wenn es eindeutig ist.

Dies bedeutet nicht, dass Sie weinen, einen Wutanfall bekommen, jammern oder sich beschweren müssen. Aber tun Sie nicht so, als wäre das Leben großartig. Du kämpfst. Sie haben Komplikationen. Sie arbeiten mit Emotionen wie Wut, Schmerz usw. Erlauben Sie Frauen, diese Emotionen zu sehen, anstatt sie zu verbergen, und Frauen werden leicht erkennen, wie authentisch Sie sind.

warum will er mich nicht heiraten

Als Randnotiz: Denken Sie daran, dass alles, was passiert, gut oder schlecht, etwas ist, das Ihrem Leben zugute kommt. Hindernisse im Leben sind niemals so schlimm, wie sie scheinen. Tatsächlich sind es immer Lektionen, die Ihnen helfen, klarer zu werden, wer Sie sind und wohin Sie gehen. Beschäftige dich also mit scheinbar beschissenen Dingen, aber lass dich nicht von ihnen in eine beschissene Person verwandeln.

6. Sei kein Idiot

Einige Leute werden unhöflich gegenüber anderen handeln, alles sagen, was sie denken, und in der Öffentlichkeit eklig sein. Dann sagen sie: 'Nun, ich bin nur ich selbst!'

Du selbst zu sein bedeutet nicht, dass du ein Idiot oder eklig sein kannst. Da ist ein Unterschied.

Wenn Sie authentisch sind, sind Sie ehrlich darüber, wer Sie sind.

Wenn Sie ein Idiot sind, sind Sie wertend und haben kein Mitleid mit anderen Menschen oder ihren Bedürfnissen, Wünschen und Wünschen. Frauen mögen keine Idioten !

Fazit: Sie müssen Frauen nicht angreifen, um authentisch auszusehen. Sei real, aber sei auch freundlich und nachdenklich.

7. Dein wahres Selbst wird nicht immer dasselbe sein

Selbst wenn Sie versuchen, Sie selbst zu sein, müssen Sie sich ein wenig an die Firma anpassen, in der Sie sich befinden.

  • In Ihrer Familie können Sie etwas kontaktfreudiger und alberner sein.
  • Um eine alte Person herum sollten Sie respektvoll und geduldig sein.
  • Bei Frauen, die Sie gerade kennengelernt haben, sollten Sie rücksichtsvoll, taktvoll und freundlich sein.

Alle diese Elemente (kontaktfreudig, respektvoll, freundlich usw.) sind ein Teil von Ihnen, daher bedeutet dies nicht, jemand anderes zu sein.

Es bedeutet einfach, dass Sie nicht vorgeben müssen, mit all diesen Menschen anders zu sein - Sie müssen nur verstehen, dass Sie in bestimmten Situationen nicht in Ihrer Unterwäsche herumlaufen oder gegenüber jemandem sarkastisch sein können, der möglicherweise nicht den Sarkasmus bekommt.

Mit anderen Worten, sprechen Sie mit den Menschen so, wie sie Sie hören müssen, aber seien Sie Sie selbst, wie Sie es tun.

8. Erlaube dir, dich zu entwickeln

Die Person, die Sie gerade sind, muss nicht dieselbe Person sein, die Sie nächstes Jahr sind. Nur weil du in deinen jüngeren Jahren ein wütender Party-Typ warst, der ein Idiot für Frauen war, heißt das nicht, dass du jetzt dieser Typ sein musst.

Einige Leute denken, dass sie ein bestimmtes Image bewahren müssen, für das die Leute sie kennen - aber die Wahrheit ist, dass sich Ihr wahres Selbst immer ändert, weil sich Ihre Einsichten, Überzeugungen und Gewohnheiten immer ändern.

Selbst wenn Sie letztes Jahr nicht gut mit Frauen umgehen konnten, heißt das nicht, dass Sie gerade nicht gut mit Frauen umgehen können.

Hinweis: Es kann Blockaden geben, die Sie davon abhalten, sich zu einer neuen Person zu entwickeln. Wenn ja, sehnen Sie sich wahrscheinlich danach, jemand anderes zu sein, jemand, der besser oder lockerer oder kontaktfreudiger ist, aber Sie können dies aufgrund bestimmter Überzeugungen oder Muster in Ihrem Leben nicht.

Auschecken Unbegrenzte Fülle Hier geht es darum, diese Blöcke zu entfernen und Ihnen zu ermöglichen, Ihr authentisches und reichhaltiges Leben zu führen.

0Anteile